Spieler

Martin Schindler,die Nummer zwei des deutschen Dartsports,unterschrieb bei uns einen Sponsorenvertrag.Martin nimmt an der diesjährigen Darts WM in England teil.Vorher bestreitet er am 25.11.2018 gegen Dimitri van den Bergh das Finale der Jugend WM.
Teilnahme beim Grand Slam of Darts.
Er belegt momentan in der PDC Order of Merit Platz 46.Max Hopp steht auf Platz 32,

Michael Hurtz(rechts)

Teilnehmer Target Superleague Germany 2017 ( Target hat Bulls als Hauptsponsor abgelöst.) Teilnehmer Bulls Superleague Germany Finalrunde 2016.Deutscher Meister E-Dart des DDSV 2013,spielte schon gegen Peter Wright und Adrian Lewis bei PDC Europe Events.Nach seinem Auftritt bei dem EUROPEAN DARTS GRAND PRIX in Mannheim 2017.Auch 2018 wird Michael an der Superleague Germany teilnehmen.Teilnahme 2018 an der Q-School in Hildesheim.Teilnahme an den UK-Open Qualifier in Wigan.

René Berndt(links)

Teilnehmer Target Superleague Germany 2017 bis zur Finalrunde ,wo er im Halbfinale Dragutin Horvat unterlag.Neben Michael Hurtz Superleague Germany 2018 Teilnehmer. Teilnahme 2018 an der Q-School der PDC in Hildesheim.Erfolgreiche Teilnahme an den UK-Open Qualifier in Wigan,er gehörte neben Martin Schindler,Rene Eidams,Gabriel Clemens und Maik Langendorf zu den fünf Deutschen die sich für die UK-Open qualifiziert hatten.Leider musste René die Teilnahme wegen einer Krankheit absagen. René geht es wieder besser und wird in Leverkusen bei den European Darts Open wieder an den Start gehen.

Die beiden 15 jährigen Spieler Maximilian Johansen und Tobias Teßmer sind die jüngsten im Team vom Dartshop.Beide bekamen langfristige Sponsorenverträge.

Maximillian Johansen
Tobias Teßmer
Marvin Wehder
Christian Bunse
Mick Hasse
Nico Blum
Kevin Knopf

 

 

 

 

Daniel Sprudzs